Quantum Gruppe verkauft Postdienstleister Postcon NRW an Tempus Capital

München, 5. Juli 2021 – Quantum Capital Partners (QCP) gab heute bekannt, dass einer ihrer Investmentfonds den Verkauf der Postcon NRW GmbH an den Frankfurter Private-Equity-Investor Tempus Capital abgeschlossen hat. Der Geschäftsbetrieb von Postcon National wurde im Oktober 2019 als Teil des Deutschlandgeschäfts von PostNL übernommen. Nach der Übernahme der Postcon National (heute DVS) im Jahr 2020, hat Tempus Capital nun die zweite Beteiligung der Postcon-Gruppe übernommen. Nach dem Verkauf von Postcon NRW verbleibt mit der Postcon Konsolidierungs GmbH nur noch ein Unternehmen der ehemaligen Postcon-Gruppe in der Quantum-Gruppe und wird als eigenständiges Geschäft weiterentwickelt.

Über Tempus Capital: Tempus Capital ist ein inhabergeführtes Private-Equity-Unternehmen mit Sitz in Frankfurt. Tempus Capital fokussiert sich ausschließlich auf Investitionen in mittelständische Unternehmen in Sondersituationen im deutschsprachigen Raum, wie z.B. strategische oder operative Neuausrichtung, Turnaround, Restrukturierung, Carve-outs und Unternehmensnachfolge. Der Investitionsansatz ist branchenübergreifend.